Immunsystem aufbauen – fit und vital durch den Winter

Immunsystem aufbauen mit Vitalstoffen

Der Winter - die kalte und dunkle Jahreszeit. Denken Sie an Ihr Immunsystem

Jetzt benötigen Ihr Körper und Ihre Seele besonderen Schutz. Hierbei helfen können Wärme, Licht sowie wichtige Vitalstoffe, die zur Stärkung Ihres Immunsystems beitragen.

Mit der Winter Umstellung kommt auch für viele von uns die Zeit von Stimmungstiefs und Schnupfnasen. Damit Sie unbeschwert auch diese Zeit genießen können, hält die Natur wunderbare Vitalstoffe bereit. Sie stärken unser Immunsystem und machen uns fröhlich.

Vitamin C

Vitamin C

Gerade jetzt im Winter liebt unser Körper Vitamin C. Sie finden es zum Beispiel reichlich in Zitrusfrüchten, Paprika oder Sanddorn.
Vitamin C ist ein wahrer Alleskönner, gerade in punkto Immunsystem Aufbau:
Als wahrer Immun Booster regt Vitamin C die Bildung der weißen Immun Zellen an. Diese Zellen des Immunsystems erschweren es, Bakterien und Viren „anzugreifen“.
Vitamin C unterstützt ebenso die Produktion von Hormonen und Botenstoffen. So fördert es unsere allgemeine Energie und Leistungsfähigkeit und macht gleichzeitig gute Laune.

Zink

 Zink

Auch das Spurenelement Zink ist ein Multitalent. Es ist für unseren Stoffwechsel und das Immunsystem unerlässlich.
Vegetarier und Veganer sollten unbedingt auf Ihren Zink Haushalt achten, denn gut verwertbares Zink findet sich überwiegend in tierischen Produkten. Das Spurenelement aktiviert sämtliche unserer Immun Zellen. Es stärkt darüber hinaus die Abwehrfunktion unserer Schleimhäute gegen Krankheitserreger.

Vitamin D

Immunsystem aufbauen mit Vitamin D 

Das „Sonnenvitamin“ Vitamin D wird zum Großteil in unserer Haut mit Hilfe des Sonnenlichts gebildet. Die Speicherung erfolgt in der Leber, die Aktivierung in den Nieren.
Einen Teil des Bedarfs können wir über die Nahrung decken, zum Beispiel durch den regelmäßigen Verzehr von fettreichen Fischen wie Makrele, Lachs oder Hering.
Ein Vitamin D Mangel ist vor allem im Winter weit verbreitet, da im Winterhalbjahr die Sonne flacher steht.

Bata-Glucan

Beta-Glucan | Bei schwachem Immunsystem 

Ein weiterer Immunsystem Booster ist Beta-Glucan.

Beta-Glucan kommt vor allem in Hefen, Pilzen, Gerste und Hafer vor.
Es verfügt über eine sehr positive Wirkung auf Blutfette und Blutzucker.
Zugleich steigert Beta-Glucan die Aktivität unseres Immunsystems (auch vorbeugend). Auch die Bildung von Antikörpern gegen Krankheitserreger wie Bakterien und Viren wird verbessert.
Für Menschen mit eher schwachem Immunsystem, Sportler oder Allergiker kann Beta-Glucan von großem Nutzen sein.

Cistus für ein gesundes Immunsystem

Cistus (Zistrose)

Die Zistrose ist eine Heilpflanze, die das Immunsystem stärkt und gegen Viren schützt.
Die in ihr enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe (hochpolymere Polyphenole) haben die Eigenschaft, sich an die Virusoberfläche festzubinden und deren Ärmchen (Andockrezeptoren) zu „verkleben”. So haben es Viren sehr viel schwerer, sich an unsere Körperzellen zu binden und in die Zelle einzudringen. Die Polyphenole der Zistrose verhindern so, dass sich Viren vermehren und uns richtig krank machen.
Cistus, z.B. als Tee, kann unser Immunsystem in der virenreichen kalten Jahreszeit schützen. Auch hilft es uns, bei einem Infekt, schneller wieder zu genesen.

Fazit:
Neben den hier angeführten Top Vitalstoffen gibt es weitere wertvolle Vitalstoffe, die deren Wirkung optimieren können:

>> Selen
>> B-Vitamine, Vitamin E und A
>> Eisen
>> Spurenelement

… und natürlich viel frische Luft, Bewegung und Sonnenlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen