Zweite Welle? / Keine Angst vor Viren – Günther H. Heepen

Zweite Welle Corona - Keine Angst vor Viren - Günther H. Heepen Buch

"Manche Virologen und Epidemiologen sprechen von einer zweiten Welle, andere halten das für ausgeschlossen." Ein Bericht von Günther H. Heepen

Kommt die zweite Welle?
In seinem Buch Natürliche Virenkiller erfahren Interessierte, wie sie mit Hilfe der Natur ihr Immunsystem stärken und Viruserkrankungen vorbeugen können.

Keine Angst vor Viren

Die Corona Pandemie beschäftigt uns seit Februar und niemand weiß so recht, wie lange uns das Thema CoVid-19 noch beschäftigen wird.
Manche Virologen und Epidemiologen sprechen von einer zweiten Welle, andere halten das für ausgeschlossen.
In diesen Zeiten ist Angst kein guter Begleiter – denn Angst fährt die Leistung unserer Immunsystems herunter und macht uns anfälliger für Infektionen.
Das hat der Wissenschaftszweig der Psychoneuroimmunologie bereits vor über 15 Jahren erforscht.

Deshalb lautet meine Devise: Sich schützen und alles unternehmen, um viralen Infektionen keine Chance zu geben.
Welche Möglichkeiten es gibt – und es sind wirklich viele, erfahren Sie in meinem Buch „Natürlicher Virenschutz“.

Das Wichtigste aber finden Sie hier kurz zusammengefasst
(die angegebenen Dosierungen bei den Präparaten gelten nur für Erwachsene):

 

Präventiv handeln – Allgemeines

>> Bewegung: Täglich an die frische Luft gehen und in „Grippezeiten“ möglichst einmal zum Schwitzen kommen

>> Wohnungen und Arbeitsräume mindestens einmal täglich gut durchlüften

>> Luftreinigungsgeräte aufstellen oder Diffuser mit ätherischen Ölen verwenden – zum Beispiel: Luftreiniger Emmi-Ultrasonic (reinigt die Luft, ionisiert sie, tötet mit UV-Licht Bakterien ab und kann Viren inaktivieren). 

>> Ausreichend trinken, zum Beispiel ein bis 1,5 Liter Wasser pro Tag.

>> Nach dem Berühren von fremden Türgriffen etc. in Krisenzeiten die Hände waschen

 

Vitalstoffe für die Vorbeugung und unterstützende Behandlung von Vireninfektionen:

Wichtig sind Vitamin C, Zink, Selen, Beta Glucan, Colostrum-Serum und Vitamin D
– meinen Patienten empfehle ich die folgende Dosierung (bitte die Hinweise auf der Verpackung beachten):

>> Selen komplex – eine Kapsel täglich (nicht bei Ausbruch einer Corona-Virus-Infektion)

>> Vitamin C (aus Camu-Camu) zwei Kapseln pro Tag, morgens/mittags

>> Beta-D-Immun (abends 3 Kapseln – enthält Zink)

>> Vitamin D3 K2-Tropfen, 2 Tropfen täglich

>> Colostrum-Serum (morgens nüchtern 10 ml)

 

 

Herzliche Grüße und alles Gute für Sie und Ihre Familie,

Günther Heepen

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen