Sale

Natürliches Schmerzmittel aus Weidenrinde Algosal

19,90  inkl. MwSt.

Artikelnummer: 9074 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Inhalt: 120 Kapseln
Preise inkl. MwSt. pro Dose, zzgl. Versandkosten*
*Versandkostenfrei innerhalb DE und NL ab 40€
1-3 Tage Lieferzeit (DE, NL), weitere EU Länder bis 7 Tage
100gr. / 38,08 €

Rabatt

Beschreibung

Sie suchen ein natürliches Schmerzmittel, das gut verträglich ist?
Dann sollten Sie unbedingt Algosal von RepaVital kennenlernen!

 

Natürliches Schmerzmittel aus Weidenrindenextrakt – Historie

Weidenrinde wird seit Jahrtausenden quer durch alle Kulturen als Medikation als natürliches Schmerzmittel bei beispielsweise Schmerzen und Erkrankungen des menschlichen Bewegungsapparates angewendet.

Durch Hildegard von Bingen wurde die Silber-Weide im 12. Jahrhundert bekannt. Sie empfahl den Extrakt gegen Fieber, Gicht und Gelenkrheumatismus Lonicerus schreibt unter anderem”…stillet deß Podagrams Schmertzen… …heilet auch die Fisteln … den Grind auf dem Haupt….”

 

Der Hauptwirkstoff aus der Weidenrinde – Salicin, die “Mutter des Aspirin”

Salicin ist der Hauptwirkstoff der Weidenrinde.
Salix alba ist die Silber-Weide aus dem Stamm der Weidengewächse.
Salix alba enthält Salicin. Vorzugsweise wird das Salicin auf natürliche Weise aus der Rinde und den jungen Zweigen der Silber-Weide gewonnen.

Seit Ende des 19. Jahrhunderts wird Salicin jedoch nur noch rein synthetisch hergestellt. Dadurch ist Acetylsalicylsäure (ASS) heute recht kostengünstig zu erhalten. ASS wirkt zwar schneller als natürliches Weidenrindenextrakt, jedoch ist es gleichzeitig mit vielen, teils lebensbedrohlichen Nebenwirkungen, behaftet.

 

Die Einsatzmöglichkeiten von Algosal

Algosal wird angewendet bei z.B.:

>> Fieber
>> Entzündungen, beispielsweise bei rheumatischen Erkrankungen
>> Schmerzen durch Arthrose (degenerative Gelenkerkrankungen)
>> Chronischen Rückenschmerzen
>> Kopfschmerzen
>> Akne und  Psoriasis

 

Algosal – natürliches Schmerzmittel ohne typische Nebenwirkungen

Das natürliche Weidenrindenextrakt besitzt nicht die typischen Nebenwirkungen, die Ihnen vielleicht in Verbindung mit künstlich hergestellter Acetylsäure bekannt sind. Die empfindlichen Schleimhäute von Magen und Darm werden nicht zerstört. Es verursacht keine Magenblutungen oder Geschwüre (Ulzera). Das Extrakt der Weidenrinde wirkt im Gegensatz zu künstlich hergestellter Acetylsäure nicht Blut verdünnend.

 

Ein natürliches Schmerzmittel – wann tritt die Wirkung ein?

Abhängig von der Indikation kann es durchaus einmal 14 Tage dauern, bis die volle Wirkung eintritt. Der Extrakt  ist, anders als ASS, sehr gut für eine Dauereinnahme geeignet. Dies ist gerade bei anhaltenden, chronischen Beschwerden, ein sehr wichtiger Indikator.
Auch Leistungssportler profitieren von der Wirkungsweise des Weidenrindenextraktes, wenn sie beispielsweise unter immmer wiederkehrenden Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates leiden.

 

Weitere Informationen zum Weidenrindenextrakt

Eine Studie der Uniklinik Freiburg zum Einsatz bei geriatrischen Patienten mit akuten Schmerzen finden Sie hier.

Inhaltsstoffe

Tagesverzehrmenge 1 Kapsel

Inhaltsstoffe

1 Kapsel enthält

% NRV*

Weidenrindenextrakt

300 mg

*

davon Salicin

45 mg

*

Zutaten: Weidenrindenextrakt, Mikrokristalline Cellulose, Aerosil F 200, Pflanzliche Kapseln ohne Konservierungsstoffe.

Frei von Hefe, Fructose, Lactose, Gelatine. Glutenfrei. Lt. Gesetz frei von Konservierungsstoffen

Tagesverzehrmenge

Täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit verzehren

Hinweis

  • Die angegebene Tagesverzehrmenge darf nicht überschritten werden.
  • Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
  • Wenn Trockenbeutel einliegt ist dieser nicht zum Verzehr geeignet.
  • Dieses Produkt bitte kühl und trocken lagern.
  • Bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Aussage zu den Inhaltsstoffen:

Die Gesetzgebung untersagt dem Hersteller von Nahrungsergänzungsmittel eine genaue Beschreibung der Inhaltsstoffe (ausgenommen es liegt ein Health Claim vor)
Aus diesem Grund dürfen wir keine Wirkung zu den Inhaltsstoffe beschreiben.

Wir arbeiten mit Ärzten und Heilpraktikern zusammen die von unseren Produkten
begeistert sind. Dies ist sicherlich ein wichtiger Grund weshalb unser Unternehmen
so erfolgreich ist. Produktentwicklung aus der Praxis für den praktischen Alltag.
Nutzen Sie einfach das Telefon bei Rückfragen. Sie erhalten zu den Inhaltsstoffe
Informationen unabhängig von der Firma RepaVital.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Magnesiummangel beheben mit Magnesium 7: 60 Kapseln

29,90  inkl. MwSt. Zum Warenkorb hinzufügenZum Warenkorb hinzugefügt