Sale

Immunsystem aufbauen mit Zinkbisglycinat

19,90  inkl. MwSt.

Inhalt: 30 Kapseln
Preise inkl. MwSt. pro Dose, zzgl. Versandkosten*
*Versandkostenfrei innerhalb DE und NL ab 40€
1-3 Tage Lieferzeit (DE, NL), weitere EU Länder bis 7 Tage
100gr. / 115,36 €

Rabatt

Beschreibung

Sie interessieren sich für das Thema „Immunsystem aufbauen“?
Kennen Sie schon Zink-Bisglycinat für eine schnellere, effektive Aufnahme?

Zink ist eines der wichtigsten Spurenelemente in unserem Körper.
Neben vielen Stoffwechselvorgängen im Körper, ist besonders die Abwehrfunktion unseres Körpers, vom Zink Haushalt abhängig und damit auch hinsichtlich des Themas „Immunsystem aufbauen“.

Einsatzmöglichkeiten von Zink im Allgemeinen

>> Vermeidung von Wachstumsstörungen
>> Gesündere Haut, Haare und Nägel
>> Immunsystem aufbauen und unterstützen
>> Verbesserung der Wundheilung und Regeneration
>> Entgiftung
>> Entwicklung/Reifung männlicher Geschlechtsorgane und Testosteron Synthese
>> Verbesserung/Erhalt der Sehkraft

Zink – an vielen Stoffwechsel Vorgängen und beim Thema Immunsystem aufbauen wichtig

Zink ist als unverzichtbarer Bestandteil von über 300 Enzymen und Hormonen an vielen
Stoffwechselvorgängen beteiligt.
So ist Zink unabdingbar für Auf- und Umbau von Kohlenhydraten, Fetten, Proteinen und Nukleinsäuren.
Zink stärkt die Sehkraft (Vitamin A Synthese), ist unverzichtbar für die Entgiftung, die Insulin Speicherung, für Gesundheit von Haut, Haaren und Nägeln, Wachstum, Regeneration und Wundheilung und natürlich für das Immunsystem… um nur einige Funktionen zu nennen. Besonders die Abwehrfunktion unseres Körpers ist vom Zinkhaushalt abhängig. Aufgrund dessen ist die Thematik „Immunsystem aufbauen“ im Zusammenhang mit Zink für viele Menschen besonders interessant.

 

Zink in unserem Körper – Ernährung und Supplementierung

Eine ausreichende Zufuhr von Zink ist sehr wichtig.
Normalerweise reicht eine ausgewogene Ernährung aus:

Aber in vielen Fällen kann eine Supplementierung sinnvoll sein, zum Beispiel bei entsprechendem Mehrbedarf im Sport oder bei nachlassendem Immunsystem.
Auch verschiedene Erkrankungen und die entsprechenden Medikamente verbrauchen mehr Zink oder verhindern seine Aufnahme.

 

Wie kann sich ein Zinkmangel bemerkbar machen?

Ein Zinkmangel tritt eher schleichend auf und ist durch seine sehr allgemeine Symptomatik nur sehr schwer zu erkennen.
Häufig sind es brüchige Fingernägel oder stumpfes Haar mit Verlust, Immunschwäche oder Wundheilungsstörungen.
Im Blut lässt sich Zinkmangel auch nicht zuverlässig feststellen, da nur eine geringe Menge dort zirkuliert.

 

Wie kann mein Körper Zink ideal aufnehmen z.B. beim Thema Immunsystem aufbauen?

Wie bei anderen Spurenelementen auch ist bei Zink weniger entscheidend, wie viel man aufnimmt – vielmehr an welche Form gebunden es zu sich genommen wird:

Organische Zinksalze, wie zum Beispiel Zink-Bisglycinat oder Zinkgluconat, sind besser verträglich als anorganische Zinksalze wie Zinkoxid, -sulfat, etc.
Die organischen Zinksalz Verbindung transportieren zudem das Zink auch schneller und viel effektiver in die Zellen.

Das heißt, es ist nicht nur lediglich bioverfügbar –
es ist resorbierbar – und das ist ein Riesenunterschied.

 

Wie kommt Zink noch schneller in unsere Zellen – weitere wichtige Inhaltsstoffe die helfen, das Immunsystem aufzubauen

L-Histidin ist eine Aminosäure, die den Transport des Zink in die Körperzellen nochmals effektiviert und beschleunigt – sozusagen ein Turbolader.

Vitamin C als basisches Calciumascorbat dient ebenso wie Zink als Co-Faktor bei vielen Stoffwechselprozessen – insbesondere bei den Themen Wundheilung sowie Immunsystem aufbauen und unterstützen.

 

Inhaltsstoffe

Tagesverzehrsmenge 1 Kapsel 

Inhaltsstoffe

1 Kapsel enthält

% NRV*

Calciumascorbat   (Ester -C)

187 mg

100%

davon Vitamin C

120 mg

L-Histidin (fermentiert)

184 mg

**

davon L-Histidin

150 mg

Zink Bisglycinat

100 mg

200%

davon Zink

20 mg

Zutaten: Calciumascorbat, L-Histidin, Zink Bisglycinat, Füllstoff: Reisstärke, Hydroxypropylmethylcellulose.

 

Frei von Lactose, Hefe, Gluten, Farbstoffen. Ohne Gentechnik. Laut Gesetz ohne Konservierungsstoffe.

Tagesverzehrmenge

Täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit verzehren.

Hinweis

  • Die angegebene Tagesverzehrmenge darf nicht überschritten werden.
  • Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
  • Wenn Trockenbeutel einliegt ist dieser nicht zum Verzehr geeignet.
  • Dieses Produkt bitte kühl und trocken lagern.
  • Bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Aussage zu den Inhaltsstoffen:

Die Gesetzgebung untersagt dem Hersteller von Nahrungsergänzungsmittel eine genaue Beschreibung der Inhaltsstoffe (ausgenommen es liegt ein Health Claim vor)
Aus diesem Grund dürfen wir keine Wirkung zu den Inhaltsstoffe beschreiben.

Wir arbeiten mit Ärzten und Heilpraktikern zusammen die von unseren Produkten
begeistert sind. Dies ist sicherlich ein wichtiger Grund weshalb unser Unternehmen
so erfolgreich ist. Produktentwicklung aus der Praxis für den praktischen Alltag.
Nutzen Sie einfach das Telefon bei Rückfragen. Sie erhalten zu den Inhaltsstoffe
Informationen unabhängig von der Firma RepaVital.